MÜLLEIMER REINIGEN

Die feuchten Bedingungen im Mülleimer sind ein regelrechter Nährboden und die perfekte Umgebung für Keime und Bakterien, wenn Essensreste darin landen.

DOMESTOS KANN IHNEN HELFEN, KEIME UND BAKTERIEN IM MÜLLEIMER IN SCHACH ZU HALTEN. BEACHTEN SIE DAZU FOLGENDE EINFACHE SCHRITTE:

  • Mülleimerdeckel geschlossen halten: So können Sie verhindern, dass Fliegen darin Eier legen, und unangenehme Gerüche reduzieren.

  • Lebensmittelabfälle einwickeln: Müllbeutel gut verschließen, um die Verbreitung von Bakterien zu verhindern.

  • Hände sauber halten: Jedes Mal, wenn Sie den Abfalleimer berührt haben, Hände gründlich waschen.

  • Mülleimer regelmäßig reinigen: Halten Sie Ihren Mülleimer hygienisch sauber und reduzieren Sie unangenehme Gerüche, indem Sie Ihren Mülleimer nach jeder Leerung putzen. Domestos Kraft Universal Reiniger ist ideal, um schwer zu erreichende Stellen in Angriff zu nehmen. Nicht vergessen: Auch Deckel und Griff sollten gereinigt werden.

DIESE BAKTERIEN & KEIME LIEBEN ABFALLEIMER:

Aspergillus (Gießkannenschimmel)

E.Coli

Clostridium difficile

WIE STOPPT MAN UNANGENEHME MÜLLEIMERGERÜCHE?

In Mülleimern lauern nicht nur jede Menge Bakterien, sie fangen auch schnell an zu stinken. Darum Abfalleimer regelmäßig alle paar Wochen reinigen, desinfizieren und ein Spray verwenden, um unangenehme Gerüche zu bekämpfen.

TOP